Kantatengottesdienst zum Reformationsfest

Der Kantatengottesdienst zum Reformationsfest
fand zum wiederholten Mal in der Ansbacher St.Johanniskirche statt. Von Johann Sebastian Bach wurde die Kantate BWV 79 „Gott der Herr ist Sonn und Schild“ für Soli, Chor und Orchester von der Ansbacher Kantorei und dem Ansbacher Kammerorchester unter der Leitung  von Frau Barbara von Berg aufgeführt. Die Regionalbischöfin Frau Gisela Barnowski hielt die Predigt über die Seligpreisungen Jesu in der Bergpredigt.
2 KantatenGD 3 KantatenGD 4 KantatenGD

 

Nächste Veranstaltungen

Seniorenfahrt: Königsberg in Franken : Tagesfahrt
Leitung: KMD Rainer Goede
KMD Rainer Goede
Ansbach: Abfahrt Ansbach-Eyb
Evangelisches Bildungswerk im Dekanat Ansbach
LebensArt : Krimi-Vergnügen Janine Bayer, Erika Hertlein-Grab, Michaela Schumann
Herrieden: Evang. Gemeindehaus - Großer Saal
Herrieden-Christuskirche
Gemeindefreizeit in Pappenheim : für Kinder, Eltern, Großeltern, und alle, die gerne aktiv Gemeinschaft erleben möchten Pfarrer Höhr, Janine Bayer und Norbert Weidt
Pappenheim: EBZ Pappenheim
Herrieden-Christuskirche
Singen mit den Allerkleinsten : Altbekannte und neue Lieder und Rhythmen Sabrina Sommer
Ansbach: Gemeindezentrum Lenauweg Ansbach
Evangelisches Bildungswerk im Dekanat Ansbach