Gemeinsam auf dem Weg – Herzliche Einladung zur ökumenschen Wanderung am 8.Oktober

Ökumenische Wanderung 08.10.2017

Start 15:00 Uhr in der Kapelle des Altenheims St. Ludwig in der Jüdtstr. 1A. Beginn mit einer kurzen Besinnung

Achtung: keine Parkmöglichkeiten am Haus und fast keine in der Jüdtstr.

Von dort wandern wir zum Klinikum. Nach einer kurzen Andacht geht’s zurück in die Stadt zur Kirche Christ König.

Kirchenführung mit einer Erklärung der Glasbilder und der liturgischen Einrichtungen,
die vielen Nichtkatholiken rätselhaft erscheinen mögen.

Wir schließen hier mit einer Andacht und treffen uns anschließend im Pfarrsaal bei Kaffee und Kuchen.

Es lädt ein Peter Will für den Vorstand des AcK Arbeitskreises christlicher Kirchen Ansbach

(foto dekanat leutershausen)

Nächste Veranstaltungen

Ökumenische Alltagsexerzitien 2024- Motto "beziehungsweise"
6 Termine 21.02.-20.03.2024
Pfarrerin Möller und Gemeindereferentin i.R. Jonen-Burkard
Ansbach: Kath. Pfarrzentrum St. Ludwig
Ansbach St. Gumbertus / St. Johannis
LebensArt : Film: Brüllfalle Janine Bayer, Erika Hertlein-Grab, Michaela Schumann
Herrieden: Evang. Gemeindehaus - Großer Saal
Herrieden-Christuskirche
Ökumenische Alltagsexerzitien 2024- Motto "beziehungsweise"
6 Termine 21.02.-20.03.2024
Pfarrerin Möller und Gemeindereferentin i.R. Jonen-Burkard
Ansbach: Kath. Pfarrzentrum St. Ludwig
Ansbach St. Gumbertus / St. Johannis
Dekanatssynode : mit Dr. Justus Geilhufe, Pfarrer im sächsischen Freiberg
Muss sich Kirche in einer sich veränderten Welt auch verändern?
Dekan Dr. Matthias Büttner
Ansbach: Gemeindezentrum St. Johannis
Dekanat Ansbach