Bachwoche mit einem Kantatengottesdienst in St. Johannis feierlich eröffnet

Am Freitag, 31.Juli um 15.30 Uhr, wurde in der übervollen Johanniskirche die diesjährige Bachwoche mit einem Kantatengottesdienst eröffnet. Landesbischof Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm kam durch den Ferienbeginnstau verspätet zum Gottesdienst, er wurde um so herzlicher begrüßt.
Die musikalkische Leitung hatte Carl Friedrich Meyer, an der Orgel spielte Ulrike Walch, die Ansbacher Kantorei und das Ansbacher Kammerorchster begleiteten die Soli Maria Bernius, Sporan, Christian Rathgeber, Tenor und Felix Rathgeber, Bass. Der Gottesdienst stand unter dem Thema: „Lobe den Herrn, de mächtigen König der Ehren.“
In seiner Predigt sprach der Landesbischof an Hand des 103.Psalmes von der Kraft des Lobens.
Die 1100 köpfige Gemeinde stimmte zusammen mit dem Orchster und der Kantorei ist den Choralgesang ein.
Liturg: Dr. Dieter Kuhn, Leitung: Dekan Hans Stiegler, Prediger: Landesbischof Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm.
(Fotos und Text: F.Müller)

L Landesbischof  L Dekan Stiegler  L 3 Geistliche  L Johannis Kirche Altarraum  L Musikerin 1  L Chor 1  L Sängerin 1  L Zuschauer 1    L Johannis Kirche voll 1 L 1 1 FLZ 1.8   L 2 1 FLZ 1.8

Nächste Veranstaltungen

Ökumenische Alltagsexerzitien 2024- Motto "beziehungsweise"
6 Termine 21.02.-20.03.2024
Pfarrerin Möller und Gemeindereferentin i.R. Jonen-Burkard
Ansbach: Kath. Pfarrzentrum St. Ludwig
Ansbach St. Gumbertus / St. Johannis
Dekanatssynode : mit Dr. Justus Geilhufe, Pfarrer im sächsischen Freiberg
Muss sich Kirche in einer sich veränderten Welt auch verändern?
Dekan Dr. Matthias Büttner
Ansbach: Gemeindezentrum St. Johannis
Dekanat Ansbach
Filmabend: Jesus : Filmvorführung mit Einführung und Nachgespräch Anita Nölp
Lehrberg: Gemeindehaus Lehrberg
Lehrberg
Ökumenische Alltagsexerzitien 2024- Motto "beziehungsweise"
6 Termine 21.02.-20.03.2024
Pfarrerin Möller und Gemeindereferentin i.R. Jonen-Burkard
Ansbach: Kath. Pfarrzentrum St. Ludwig
Ansbach St. Gumbertus / St. Johannis