21 Nov Mitarbeiter/in im „Bundesfreiwilligendienst“ für das Evangelische Bildungswerk Ansbach gesucht

Wir suchen wieder eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter im „Bundesfreiwilligendienst“ (BFD)
zur Mithilfe in Büro, Organisation, Öffentlichkeitsarbeit und Verwaltung. Darunter zählen z.B. Telefondienst während der Öffnungszeiten, PC-Arbeiten, Postversand, u.a. bürotechnische Arbeiten


Einsatzort: Evangelisches Bildungswerk im Dekanat Ansbach e.V., Schaitbergerstr. 18, 91522 Ansbach

Die Stelle eignet sich für (Wieder-)Berufseinsteiger/innen, für Arbeitslose, für geringfügig Beschäftigte, für Frührentner oder Rentner, für Alleinerziehende, für Studierende zum Überbrücken, etc.

Mindestalter: 27 Jahre

Erfahrungen mit Computer und Büroarbeit sind von Vorteil.
Einarbeitung wird gewährleistet.
Für die Telefon- und Kundenkontakte sind sehr gute Deutschkenntnisse nötig.

Dienstbeginn: 1. März 2020 oder später

Dauer der Beschäftigung: 12 Monate. Einmalige Verlängerung um 6 Monate ist möglich

Arbeitszeit: 25 Stunden/wöchentlich

Vergütung: Taschengeld plus Zulagen nach dem BFD-Gesetz sowie Sozialversicherungsbeiträge

Urlaub: 29 Tage

Seminartage: 12

Träger: Diakonie Bayern, Nürnberg, Pirckheimerstr. 6

Bei Interesse bitte melden bei Geschäftsführer Bernhard Meier-Hüttel,
Tel. 0981-9523122 Mail: ebw.ansbach@elkb.de
oder beim Vorsitzenden des Bildungswerkes, Friedmann Seiler, Tel. 0981-17519.

(Foto EBW Ansbach)