Hilfstransport aus dem Dekanat in Siebenbürgen angekommen

Im Juli fand unsere Sammlung für die Hilfsaktion für den Diakonie-Verein Karlsburg in Siebenbürgen statt. Gesammelt wurde in der Scheune von Fritz Prägert neben dem Pfarrhaus. Es beteiligten sich viele Gemeinden aus unserem Dekanat, Und über den Aufruf in der FLZ kamen bis zum Verladetag so viele Sachen zusammen, dass wir einen Großlaster mit 100 m³ füllen konnten. Dank vielen Helfern aus unserer Gemeinde konnten wir an einem Nachmittag alles aufladen und den Transport losschicken. Am nächsten Tag erreichte uns die Nachricht, dass alles wohlerhalten bei Pfr. Gerhard Wagner im Diakonie-Verein in Karlsburg (rum. Alba Julia) gut angekommen war.

Herzlichen Dank allen, die mit Sachen, die sie nicht mehr brauchten, anderen Menschen helfen konnten. 

Pfr. Hans Schneider, Rügland Foto F.Müller

Nächste Veranstaltungen

Ökumenische Alltagsexerzitien 2024- Motto "beziehungsweise"
6 Termine 21.02.-20.03.2024
Pfarrerin Möller und Gemeindereferentin i.R. Jonen-Burkard
Ansbach: Kath. Pfarrzentrum St. Ludwig
Ansbach St. Gumbertus / St. Johannis
Ökumenische Alltagsexerzitien 2024- Motto "beziehungsweise"
6 Termine 21.02.-20.03.2024
Pfarrerin Möller und Gemeindereferentin i.R. Jonen-Burkard
Ansbach: Kath. Pfarrzentrum St. Ludwig
Ansbach St. Gumbertus / St. Johannis
LebensArt : Fastenzeit mit Andacht Janine Bayer, Erika Hertlein-Grab, Michaela Schumann
Herrieden: Evang. Gemeindehaus - Großer Saal
Herrieden-Christuskirche
DEIN POV – Ökumenischer Jugendkreuzweg
Gottesdienst mit unseren Konfis und Firmlingen
Ökumenekreis
Herrieden: Treffpunkt Christuskirche
Herrieden-Christuskirche