Da ist sie wieder, die Passionszeit, die Leidenszeit, in der uns das Leiden und Sterben von Jesus vor Augen gemalt wird. Mancher wird denken, hoffentlich geht die Zeit schnell vorbei. Ein anderer macht die Augen zu und durch… Die Verehrung des Leidens passt so gar...

Sonntag, 14. Februar 2016, 19 Uhr Kulinarium Hörber, Ansbach-Eyb „Einander besser verstehen“ Von Einzelkind bis Nesthäkchen - die Bedeutung der Geschwisterposition für die Paarbeziehung "Eine glückliche Ehe ist eine größere Wundertat Gottes als die Teilung des Schilfmeeres.“ (Sprichwort) Wir freuen uns, Sie im Rahmen der „Marriage Week 2016“...

Andreas Ebert Praxis der christlichen Meditation und des Herzensgebets Freitag, 15. Januar 2016, 19.30 Uhr und Samstag, 16. Januar 2016, von 10.00 bis 17.00 Uhr Gemeindezentrum St. Johannis, Schaitbergerstraße 6-8 Nicht nur im fernöstlichen Kulturkreis werden unterschiedliche Formen der Meditation gelehrt, sondern auch im Christentum. Diese uralte, im Westen in Vergessenheit geratene Meditationstradition...

Wer die Welt sieht wie sie ist, der empfand damals und empfindet heute oft Trostlosigkeit. Die Bibel nimmt diese wahrgenommene Re¬alität immer wieder auf. Jahrhunderte später im Neuen Testament redet der Apostel Paulus davon, wie bedrängt und unsicher unser Leben ist. Und zwar für alle:...

Dekanatsfrauen-und Männerabend mit Imbiss in AN-Elpersdorf lädt ein: Getreu dem Motto „Kirche ist nie langweilig – zumindest wenn man Pfarrer ist“, erlauben die fünf fränkischen Pfarrer einen Einblick in die alltäglichen Abenteuer des kirchlichen Lebens. Wann? Freitag, 08. Januar 2016um 19.00 Uhr Wo? Gemeindehaus St. Laurentius Ansbach - Elpersdorf Gemeinsamer Abend für Frauen und Männer Kabarett Fränkisches...

WEIHNACHTEN - ZUHAUSE BEI GOTT Wohl kaum ein Tag im Jahr ist mit so vielen Erinnerungen und Gefühlen behaftet wie der Heilige Abend. Da werden Erinnerungen wach an die Weihnachtsfeste zu Hause, mit Eltern und Geschwistern. Die Spannung war kaum noch auszugehalten, bis das Glöckchen geklingelt...

Der Kantatengottesdienst zum Reformationsfest fand zum wiederholten Mal in der Ansbacher St.Johanniskirche statt. Von Johann Sebastian Bach wurde die Kantate BWV 79 "Gott der Herr ist Sonn und Schild" für Soli, Chor und Orchester von der Ansbacher Kantorei und dem Ansbacher Kammerorchester unter der Leitung  von...

Einen Menschen aus Familie und Freundeskreis durch Tod zu verlieren hinterläßt tiefe Trauer und großen Schmerz. Umso schmerzliches ist es, wenn Kinder sterben und ihre Eltern als Waise zurücklassen. Für alle betroffene Eltern und Angehörige findet eine Trauerandacht statt am Freitag, 6.Npvember um 19:00 Uhr in der St.Johannis...

Mit europaweit einzigartigen Veranstaltungen lädt proChrist Menschen ein, eigene Lebensziele und Perspektiven zu überprüfen und sich möglicherweise auf etwas ganz Neues einzulassen. „wer sucht • soll finden“ ist der Leitsatz von proChrist. Jesus selbst spricht dieses Wort, nachzulesen in der Bibel in Matthäus 7 und Lukas...