Weihnachten ist für viele Menschen ein Fest der Familie. Das Schönste ist, wenn am Weihnachtsabend beim Anblick des Baumes und der Geschenke die Kinderaugen anfangen zu leuchten. Leider gibt es auch in Ansbach Menschen, die nicht genug finanzielle Möglichkeiten haben, um ihren Kindern ein kleines Geschenk zu...

… und in diesem Jahr kein Feiertag. Ob wir schon absehen oder erkennen können, was die großen Feiern des vergangenen Jahres heute für die evangelische Kirche heute in der Welt bedeuten? Wohl eher nicht. Zumal manche Feier eher laut und plakativ war, statt zu dem...

Es gibt Seelsorge besonderer Art. Der Münchner Rainer Holmer, 48 Jahre alt, ist Betreuer von Lottogewinnern. Wenn Menschen über 100.000 Euro gewonnen haben und ihr Schein überprüft wird, können sie in die Zentrale fahren und werden dort persönlich beglückwünscht. Es sei ein „sehr angenehmer Job“,...

In den bayrischen evangelischen Gemeinden wurden am 21.Oktober neue Kirchenvorstände gewählt. Nach ersten Umfragen war die Wahlbeteiligung im Vergleich zu anderen Kirchenvorstandswahlen hoch, in kleineren Gemeinden zwischen 45-50%, in großen Stadtgemeinden um 20%. Das ist auch der Möglichkeit der Briefwahl geschuldet, der Anteil an Briefwählern...

Kein Rezeptbuch, aber ein Buch, das ermutigt zu gründlichem Nachdenken im Angesicht mancher Bedrohung in der Welt. „Wie sollen wir leben?“, fragen sich nachdenkliche Menschen oft. Was können wir noch glauben? Welche Nachrichten sind wahr und welche sind womöglich gefälscht? Wem können wir trauen und wem...

Über Jahrhunderte war die evangelische Kirche geprägt vom obrigkeitstreuem Denken. Nach dem 30jährigen Krieg waren die politisch ausgetragenen Konfessionsstreitereien vorbei. Aber der Landesherr bestimmte die Konfession seiner Landleute. Es gab Zeiten, da gab der Fürst, Herzog oder König den Pfarrern die Themen ihrer Predigten vor...

Den christlichen Glauben erfahren wie zu Zeiten der Apostel Alpha Kurs über das gemeinsame Grundwissen der Christen startet am 02. Oktober Wie war es damals, als die Apostel noch selbst unterwegs waren, um die Frohe Botschaft zu verkünden? Sie kamen in eine Stadt, versammelten ein paar Freunde und...