Kindergarten
„Heinrich-Puchta“–
Ansbach-Eyb

Der dreigruppige Kindergarten bietet 75 Kindern Platz. Die breiten bedarfsgerechten Öffnungszeiten – täglich von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr – decken fast alle Wünsche ab. Dabei wird gerade auch die Möglichkeit einer Betreuung bis in den Nachmittag hinein – regelmäßig oder in Einzelfällen – von vielen Eltern geschätzt.

Die Altersspanne reicht von etwa zwei Jahren bis zur Einschulung. Am Mittwoch- und Donnerstagnachmittag von gibt es von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr ein zusätzliches Betreuungsangebot für Kinder unter 3 Jahren im „Kuschelnest“. Hier haben gerade die Jüngsten die Möglichkeit, sich langsam und behutsam an den Gruppenprozess zu gewöhnen.

Im Team des Kindergartens arbeiten acht Frauen (fünf Erzieherinnen und drei Kinderpflegerinnen, davon einige in Teilzeit). Auf Fort- und Weiterbildung wird großer Wert gelegt.

Die Arbeit geschieht auf der Grundlage des Bayr. Bildungs- und Erziehungsplanes. Die jeweils ausgehängten Wochenpläne geben auch den Eltern einen Eindruck von der Intensität, mit der die Kinder gefördert werden. Dabei werden häufig auch die Eltern mit einbezogen. Der aktive Elternbeirat bereichert durch Ideen und mit großer Tatkraft das Programm.

So stehen neben den regelmäßigen Ritualen wie Geburtstagsfeiern, Muttertagsfeier usw. die besonderen Termine: das Sommerfest, der Schulkinderausflug, ein Vater-Kind-Tag, ein Tag im Wald, der Martins-Umzug, der Besuch einer Theateraufführung und Kontakte in die Volksschule Eyb.

Die religiöse Prägung des Kindergartens wird in der Beachtung der Kirchenjahresfeste, beim täglichen Tischgebet und bei der Kindergarten-Andacht in der Vorweihnachtszeit, in Familiengottesdiensten und biblischer Projektarbeit mit den Vorschulkindern deutlich, soll aber ebenso unausgesprochener Hintergrund der täglichen Arbeit sein.

Für jede Gruppe steht ein Gruppenraum und ein Intensivraum zur Verfügung, dazu eine gemeinsam genutzte Turnhalle. Das Gebäude, 1972 errichtet, wurde 1994 grundlegend renoviert und um eine Kindergartengruppe vergrößert. Der große Garten mit altem Baumbestand und vielen Spielmöglichkeiten ist ein besonderes Plus dieses Kindergartens.

Besondere Angebote sind warmes Mittagessen und wöchentliches gemeinsames Singen.

Ein Englischkurs für alle Vorschulkinder wird zur Hälfte vom Träger finanziert.

Kontakt:

Evang. Kindergarten „Heinrich-Puchta“
Heinrich-Puchta-Straße 6
91522 Ansbach-Eyb

Tel. 0981 12443
Fax 0981 9721703

Träger:

Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Lambertus
Kirchenweg 3
91522 Ansbach-Eyb

Tel. 0981 14453
Fax 0981 9788017 

Welcher Kindergarten ist meiner?