Der obdachlose Australier Michael Rogers, 46 Jahre, wird wider Willen zum Helden (Spiegel-online am 15.11.2018). Er rammt mit seinem Einkaufswagen einen mutmaßlichen Terroristen. Die meisten Helden wollen gar keine sein. Sie werden es durch ihr bloßes Da sein. Der Mann ist jetzt ein Held. Dabei wollte...

1914 und 1945 – Anfangs- und Endpunkt einer düsteren Zeit. Beginn des Ersten und Ende des Zweiten Weltkriegs: Epoche millionenfachen Todes, unvorstellbaren Leids, furchtbarer Gräuel. Das Foto zeigt ein Grabrelief, über den beiden Jahreszahlen der Auferstehende, der gerade aus dem Grab kommt. Das Kreuz in der...

Vor dem Landgericht Oldenburg steht – vermutlich noch bis Mai 2019 – der Krankenpfleger Niels Högel (41) vor Gericht. Experten gehen davon aus, dass er auf Intensivstationen in Delmenhorst und Oldenburg in den Jahren 1999 bis 2005 über 200 Menschen ermordet hat. Wie soll unser...

… und in diesem Jahr kein Feiertag. Ob wir schon absehen oder erkennen können, was die großen Feiern des vergangenen Jahres heute für die evangelische Kirche heute in der Welt bedeuten? Wohl eher nicht. Zumal manche Feier eher laut und plakativ war, statt zu dem...

Gedanken zum Ausgang der Landtagswahl in Bayern. Lange Gesichter sah man am Sonntagabend. Jedenfalls bei den Verlierern der Landtagswahl in Bayern. Es war ein bitterer Abend für alle, die bis zuletzt gehofft hatten, es möge nicht so schlimm kommen wie vorhergesagt. Es kam aber so schlimm....

Es gibt Seelsorge besonderer Art. Der Münchner Rainer Holmer, 48 Jahre alt, ist Betreuer von Lottogewinnern. Wenn Menschen über 100.000 Euro gewonnen haben und ihr Schein überprüft wird, können sie in die Zentrale fahren und werden dort persönlich beglückwünscht. Es sei ein „sehr angenehmer Job“,...