25 Feb Gemeinde 2.0

Seit vielen Jahren findet jeden 2. Freitag im Monat der „Gottesdienst anders“ in der Johanniskirche Ansbach statt.
Dekan Hans Stiegler mit seinem Team gestaltet die Gottesdienste zu aktuellen Themen modern und lebendig, mit einer Abendmahlsfeier und dem Anegbot einer persönlichen Segnung. Im Anschluß ist bei einem Imbiß die Gelegenheit zum Gespräch.
GoDi anders mit Dekan Stiegler 2 GoDi anders mit Dekan Stiegler
GoDi anders mit Dekan Stiegler 4 GoDi anders mit Dekan Stiegler 5

Lichtblicke in Sommersdorf/Thann
Lichtblick-Predigten1
10 Jahre Lichtblick Gottesdienst in der Schule in Burgoberbach
Am 19. März 2006 fand der erste Lichtblick-Gottesdienst mit Pfarrerin Elfriede Bezold-Löhr und Pfarrer Hans Löhr statt. Die Gottesdienste erfreuen sich großer Beliebtheit. „Seit 2010 finden zwei Lichtblickgottesdienst statt, einen für „Frühaufsteher“ um 9:00 Uhr. Es kommen alle 14 Tage über 300 Gottesdienstgäste vorwiegend aus der jüngeren und mittleren Generation in die Aula unserer Schule, davon circa 60 Kinder in den gleichzeitig stattfindenden Kinder-Lichtblick. Und sie kommen nicht nur aus Burgoberbach, sondern aus allen Dörfern unserer Pfarrei. 50 Prozent der Lichtblick-Gäste kommen aus der Region im Umkreis von 30 Kilometern. Nach wie vor geht es mit viel Elan in jeden neuen Lichtblick-Gottesdienst jeweils am ersten und am dritten Sonntag des Monats um 9:00 Uhr und 10.30 Uhr.“

Lichtblick

„Wann reißt der Himmel auf?“
Nach diesem Titel von der Band „Silbermond“ gestaltete die Kreativ Gruppe ihren ersten GoSpecial.
Das Gemeindehaus war bis auf den letzten Platz gefüllt. Die 90 min. Programm vergingen wie im Flug.
Und, als ob es so arrangiert wurde, beim geistlichen Impuls riss der Himmel auf und schickte Sonnenstrahlen durch die Fenster. Nach einem geistlichen Impuls konnte jeder seine Erfahrungen und Hoffnungen mitteilen. Die Ankündigung, dass es im Herbst einen 2.GoSpecial geben wird, wurde erwartungsvoll begrüßt.
chor 6
In Elpersdorf trifft sich seit einem Jahr die „KreativWerkstatt“ mit Gitarrenkurs, Chor und Band.
Am 6.3. findet nun der erste GoSpecialOne statt mit Video, Sketsch, Band, Aktion und Gebet.
Band alle 3

Momento – Gottesdienst für die Jugend
Memonta Burk
„Momento“ ist ein Gottesdienst in freier Form,
der einmal monatlich am Sonntagabend um 19.00 Uhr und am Karfreitag um 16.00 Uhr stattfindet.
Ursprünglich war er als Jugendgottesdienst konzipiert, inzwischen hat er sich zu einem Gottesdienst für alle entwickelt.
Mit einer Band und modernen Liedern wollen wir Gott loben. Gottes Wort wird nicht nur durch die Predigt, sondern auch in Anspielen, Meditationen u.a. verkündigt. Auch werden wir immer wieder durch Gastprediger unterstützt.
Vorbereitet werden die Gottesdienste von einem jungen Team aus Kirchengemeinde und CVJM in Zusammenarbeit mit Pfarrer Schiling.

Die Kollekte geht jedes Jahr an ein anderes Projekt wie z.B. „Kreuz des Südens“ für die Arbeit mit Straßenkindern in Südamerika,
„Covenant Players“ Verkündigung durch Theaterspielen mit Laiendarstellern, „Open doors“, einer Organisation, die Christen in islamischen, buddhistischen und hinduistischen Ländern Hilfestellung gibt.